Youth!

“Gibt es sowas wie wahre Liebe?”

Am Sonntag den 31.05 hatten wir das Erste von fünf Firmvorbereitungstreffen mit einigen der Firmbewerbern. Aufgrund der aktuellen Situation natürlich nur per Videoschaltung.

Über Youtube wurden zunächst alle Jugendlichen begrüßt und mit Lobpreis und einem kleinen Gebet das Treffen eingeläutet.

Der Hauptteil des Abends war ein 30 minütiger Vortrag von Victória unter dem Titel “Gibt es sowas wie wahre Liebe?”, bei dem es unter anderem um die falschen Bilder von Gott ging und darum, wer Er ist.

Darauf folgte ein kurzes Gebet und ein Schlusswort mit den Anweisungen. Die Firmbewerber hatten im Voraus schon eine Mail erhalten, in der sie den jeweiligen Gruppen zugeordnet wurden, sodass sie nur den entsprechenden Link ihrer Gruppe aufrufen mussten, um an dem Gespräch teilzunehmen.

In den Gesprächsgruppen wurde sich untereinander über den Abend ausgetauscht und auch Verbesserungsvorschläge gegeben, wie in den kommenden Wochen das Treffen nochmal verbessert werden könnte.

Ich habe selber in meiner Firmvorbereitung vor drei Jahren ein Wochenende mit Shalom erlebt und finde, dass diese Art von Onlinetreffen dem eigentlich geplanten Wochenende in fast nichts nachsteht. Es werden auch Vorträge gehalten, sich darüber ausgetauscht und auch das persönliche Gespräch ermöglicht, genauso wie gemeinsames Gebet und Lobpreis.

Das Treffen ist zwar für Firmbewerber gedacht, aber auch andere Interessierte können sich gerne an den nächsten Sonntagen die Livestreams “Insight”, auf dem Kanal “Katholische Gemeinschaft Shalom”, mit Gebeten und Vorträgen anschauen.

Herzliche Einladung!

Hanna Funke


Kommentare

[fbcomments]

Aviso: Os comentários são de responsabilidade dos autores e não representam a opinião da Comunidade Shalom. É proibido inserir comentários que violem a lei, a moral e os bons costumes ou violem os direitos dos outros. Os editores podem retirar sem aviso prévio os comentários que não cumprirem os critérios estabelecidos neste aviso ou que estejam fora do tema.

O seu endereço de e-mail não será publicado. Campos obrigatórios são marcados com *.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.