Evangelium des Tages

Homilie vom 23. Juni 2021

Was sind Gottes Verheißungen in meinem Leben? Welche Beziehung habe ich mit ihm aufgebaut? Ist mein Glaube eine Antwort auf die Liebe und Treue eines Gottes, der sich mir zu den letzten Folgen verpflichtet hat, sein Leben für mich zu geben? Vertraue ich ihnen und warte auf Ihre Versprechungen, auch wenn sie zu spät zu sein scheinen? 

comshalom

Den Herrn schließt mit Abraham, einem Bund der Treue, mit Riten jener Zeit, um die Unzerstörbarkeit der versiegelten Verpflichtung zu bezeichnen. „Sei nicht Abraham – er sagt – ich bin dein Beschützer und dein Lohn wird sehr groß sein.“ Dem antwortet Abraham dem Herrn Gott: „Was willst du mir geben?  Ich habe keine Kinder.“ Und der Herr: „Schaut auf den Himmel und zählt die Sterne, so wird dein Same sein“ und das Wort sagen, dass Abraham an den Herrn glaube, der ihn als Gerechtigkeit ansah und ihm doch auch diese Erde gab.  

Wie wir im Neuen Testament im Brief an die Hebräer sehen, ist der Glaube die feste Grundlage für das, was zu erwarten ist, und der Beweis für Dinge, die nicht gesehen werden. So ist das Reich Gottes. Wir sehen im Markusevangelium Kapitel 4. Es ist, als ob ein Mann Samen auf die Erde warf und schlief und der Same wuchs, ohne dass er wusste, wie.  

Was sind Gottes Verheißungen in meinem Leben? Welche Beziehung habe ich mit ihm aufgebaut? Ist mein Glaube eine Antwort auf die Liebe und Treue eines Gottes, der sich mir zu den letzten Folgen verpflichtet hat, sein Leben für mich zu geben? Vertraue ich ihnen und warte auf Ihre Versprechungen, auch wenn sie zu spät zu sein scheinen? 

Bitten wir den Herrn um Abrahams Glauben. Bitten wir den Herrn um die Gnade dieses Bundes, diesen Bund der Liebe und der unverwüstlichen Treue zu ihm.  

„Gelobt sei Jesus Christus, in Ewigkeit, Amen“

Pater João Wilkes


Kommentare

Aviso: Os comentários são de responsabilidade dos autores e não representam a opinião da Comunidade Shalom. É proibido inserir comentários que violem a lei, a moral e os bons costumes ou violem os direitos dos outros. Os editores podem retirar sem aviso prévio os comentários que não cumprirem os critérios estabelecidos neste aviso ou que estejam fora do tema.

O seu endereço de e-mail não será publicado. Campos obrigatórios são marcados com *.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.