Sua Busca
Kategorien
Ordenar por




Offener Berufungsweg Shalom am 19.2.21

Die Zeit, in der wir leben, hat uns für das Wesentliche sensibilisiert. Es ist an der Zeit, das Leben und die Prioritäten zu überdenken. Die Zeit ist reif, darüber nachzudenken, wonach wir gestrebt haben und wie wir unser Leben aufgebaut haben. Zeit zu beobachten durch die Verknappung, was wirklich wichtig für uns ist, jenseits des […]

Schutzpatrone der Berufung

Die Heiligen sind für die Gemeinschaft Shalom Schutzpatrone der Berufung und Beispiele des Gebets und der bräutlichen Liebe Der hl. Franziskus und die hl. Teresa, Vorbilder für das Gebet und die Liebe zu Gott über allen anderen Dingen, sind Schutzpatrone der Berufung Shalom. Die Vorsehung Gottes brachte dem Gründer der Gemeinschaft, Moysés Azevedo, und der […]

Heilige Theresa von Ávila und die Berufung Shalom

„Nachdem ich die große Schönheit des Herrn betrachtet hatte, sah ich nie jemanden, der im Vergleich zu ihm schön erschien oder meinen Geist beschäftigte. Es genügt mir, meine Augen ein wenig auf das Bild zu richten, das ich in meiner Seele bewahre, um eine Freiheit zu erlangen, die mir seither alles, was ich sehe, missfällt; […]

Heiliger Franz von Assisi und die Berufung Shalom

Wenn wir das Wirken des hl. Franziskus in der Kirche bewerten, sehen wir, dass es sehr stark war. In einer Zeit, in der die Kirche eine schwierige Etappe auf ihrem Weg durchmachte, ließ der Herr einen Mann wie den heiligen Franziskus mit einer ganz besonderen Mission als lebendiges Zeugnis der Liebe Gottes zu seiner Kirche […]

Wie hat Heilige Therese von Lisieux ihre Berufung gefunden?

  „Meine unermesslichen Sehnsüchte waren für mich ein wahres Martyrium. Ich ging zu den Briefen von Heiligem Paulus, um zu sehen, ob ich eine Antwort finden konnte. Mein Blick fiel zufällig auf die Kapitel zwölf und dreizehn des Ersten Korintherbriefes. Im ersten davon las ich, dass nicht alle gleichzeitig Apostel, Propheten und Ärzte sein können […]

Jede Berufung geht aus dem liebevollen Blick hervor, mit dem der Herr uns begegnet ist

Liebe Brüder und Schwestern! Am 4. August letzten Jahres, dem 160. Todestag des heiligen Pfarrers von Ars, habe ich an die Priester, die jeden Tag ihr Leben für den Ruf des Herrn zum Dienst am Volk Gottes hingeben, einen Brief geschrieben. Bei dieser Gelegenheit habe ich vier Schlüsselworte – Schmerz, Dankbarkeit, Lebensmut und Lobpreis – gewählt, um […]

„Alles hingeben, alles verlieren, in der Freude, zu dir zu gehören!“ Offener Berufungsweg 2020

  Auf die Stimme Gottes zu hören, ist oft ein mühsamer Weg. Aus diesem Grund, und auch, weil ein göttlicher Ruf durch eine Vermittlung geschieht, bietet die Gemeinschaft Shalom denjenigen, die es wünschen, einen Weg der Berufungsentscheidung an. Dazu soll man sich mit der Berufsberatung von der Gemeinschaft Shalom in Verbindung setzen, um den Berufungsweg […]

Shalom Berufungsweg

„Wenn das Shalom-Charisma in deinem Herzen brennt, ist dies dein Weg zu Gott und zur Heiligkeit. Habt keine Angst, euer Leben Christus, der Kirche, den Armen, den jungen Menschen und allen Menschen zu schenken“ (Moysés Azevedo).   Auf die Stimme Gottes zu hören, ist oft ein mühsamer Weg. Aus diesem Grund, und auch, weil ein […]

Das Tau in der Berufung Shalom

Bedeutung Das TAU ist hat die Form des griechischen Buchstabens TAU (T) und bildet ein Kreuz. Am Beginn seiner Bekehrung fand der hl. Franziskus einen Orden und ihr TAU-Symbol. Aber der stärkste Einfluss, der das TAU zu einem von Franziskus so geliebten Symbol machte und den Ausschlag gab, dass es zu seinem Erkennungszeichen wurde, war […]

Kommentar zur Liturgie des Dreifaltigkeitssonntages

Nach dem Osterfest, bei dem die Gabe des Sohnes am Kreuz hervorgehoben wird, und dem Pfingstfest, bei dem die Gabe des Geistes gefeiert wird, schlägt die Kirche das Fest der Allerheiligsten Dreifaltigkeit vor. Daher drückt diese Feierlichkeit die Gesamtheit der Offenbarung des göttlichen Heilsgeheimnisses aus. Dieses Geheimnis war jedoch schon im Alten Testament vorausgeahnt worden, […]
1 2 3 6